Logo Junge Grüne Wil-Fürstenland


Willkommen auf unserer Website!

Vorstand Junge Grüne Wil-Fürstenland

Unsere Politik

Unabhängig und kritisch. Umweltbewusst und nachhaltig. Engagiert und konsequent. Liberal und verantwortungsvoll. Gerecht und solidarisch. Vielseitig und innovativ. Weltoffen und heimatverbunden. Demokratisch und transparent.

Unsere Region

Wir sind die Regionalgruppe der Jungen Grünen im Wahlkreis Wil SG (Gemeinden Wil, Niederhelfenschwil, Zuzwil, Uzwil, Flawil, Degersheim, Niederbüren, Oberbüren, Jonschwil und Oberuzwil). Ursprünglich umfasste das "Fürstenland" die gesamte Region Wil-St.Gallen-Rorschach, welche das Kerngebiet der Fürstabtei St. Gallen bildete. In der heutigen Verwendung bezieht sich der Begriff meist auf das Gebiet zwischen Wil und St. Gallen, wobei die Begrenzung nicht immer klar ist. Aufgrund dieser unscharfen Begriffsverwendung verwenden wir die Bezeichnung "Wil-Fürstenland", obschon unser Territorium im Osten nur bis Flawil reicht.

Unser Netzwerk

In der Stadt Wil sind wir im Stadtparlament vertreten und können so aktiv auf das politische Geschehen Einfluss nehmen. Wir arbeiten eng mit unseren Mutterparteien, GRÜNE prowil und GRÜNE Wil-Land, sowie mit den Jungen Grünen Kanton St. Gallen zusammen. Bei Sachanliegen suchen wir pragmatisch die Zusammenarbeit mit anderen Parteien und Interessengruppen. Insbesondere pflegen wir einen regelmässigen Austausch mit den anderen regionalen Jungparteien.

Unsere Leidenschaft

Unser Herz schlägt nicht nur die Politik: Traditionell haben die Jungen Grünen aus Wil ein Flair für Kultur und speziell für die Musik. Der Vorstand der Jungen Grünen Wil-Fürstenland ist gleichzeitig eine Jazz-Combo mit dem Namen GRÜNTON.

GRÜNTON am Jubiläum der Jungen Grünen SG

GRÜNTON am Jubiläumsfest der Jungen Grünen Kanton St. Gallen: Anja Michel (Altsaxophon), Seraina Cappelli (Horn), Sebastian Koller (Klavier), Anna Koller (E-Bass), Marco Dal Molin (Gast-Schlagzeuger).



Last Update: 10.04.2014